UNSERE PARKEMPFEHLUNG

Die Parkplatzsituation in der Günthersburgallee ist durch das Anwohnerparken zu bestimmten Zeiten am Tag etwas eingeschränkt.

Wenn Sie mit dem Auto kommen, ist es deshalb am besten, wenn Sie Ihr Fahrzeug möglichst auf einem Parkplatz an der Seite des breiten, mit Bäumen bewachsenen Mittelstreifens parken.

Die Parkplätze auf den jeweils den Hausfronten zugewandten Straßenseiten der Günthersburgallee sind so genannte Anwohnerparkplätze. Diese stehen in den Zeiten zwischen 7.00 und 10.00 Uhr sowie zwischen 16.00 und 22.00 Uhr nur den Anwohnern zur Verfügung.

Sollten Sie dort ohne gültigen Parkausweis Nr. 24 (Anwohnerparkausweis) zum Beispiel ab 16.00 Uhr parken, können Sie wegen einer Ordnungswidrigkeit verwarnt werden. Die Stadt Frankfurt verlangt für einen solchen Verstoß zurzeit 15,00 Euro.

Zum Seitenanfang